Evangelische Kindertagesstätte Ratsallee in Süchteln

Melanie Mahr - die Leiterin der Kindertagesstätte

Guten Tag miteinander,

 

ab Sommer 2019 wird es in Ihrer Kirchengemeinde mit mir ein neues Gesicht geben. Schon heute möchte ich mich gerne bei Ihnen als zukünftige Leiterin der neuen evangelischen Kindertagesstätte an der Ratsallee vorstellen.

 

Ich heiße Melanie Mahr, bin 41 Jahre alt und vor zwei Jahren von Dormagen nach Mönchengladbach-Hehn gezogen. Hier lebe ich

glücklich mit meinem Partner und unserem Cocker-Spaniel „Stitch“.

 

Meine Ausbildung zur staatlich geprüften und anerkannten Erzieherin habe ich 1997 erfolgreich am Berufsbildungszentrum in Grevenbroich abgeschlossen. Nach meinem Anerkennungsjahr war ich als Gruppenleitung für 17 Jahre in einer städtischen integrativen Kindertageseinrichtung tätig.

 

 

Hier habe ich intensiv die Inklusion gelebt und Kinder mit und ohne Behinderung ein Stück auf ihrem Lebensweg begleitet. 

 

2013 erhielt ich die Chance, mich beruflich weiter zu entwickeln. Ich übernahm, in einer 8-gruppigenKindertagestätte in Dormagen, die

stellvertretende Leitung. Hier konnte ich in den vergangenen Jahren umfangreiche Erfahrungen im Bereich "Kita- Management“ sammeln.

Die tägliche Betreuung von 165 Kindern und deren Familien hat mir im Team mit 35 Kolleginnen viel Freude bereitet. Verantwortungsbewusstsein, Herzlichkeit und Humor stehen für mich dabei an erster Stelle.

Grundvoraussetzung für eine gute Bildung ist, dass Kinder sich in der Kita wohlfühlen und dort einen respekt- und vertrauensvollen Umgang

erfahren. Gemeinsam mit meinem künftigen Team freue ich mich darauf, Ihre Kinder auf einem Stück ihres Lebensweges zu begleiten

und die Entwicklung der Kleinsten in der Gemeinde zu unterstützen und mitzuerleben.

 

Für meine zukünftigen Aufgaben ist es mir besonders wichtig, im engen Austausch und Miteinander die neue Kita in das Gemeindeleben zu integrieren. Dabei liegt mir die Vermittlung von christlichen und gesellschaftlichen Werten sehr am Herzen.

 

Privat liebe ich ausgiebige Treffen mit meinen Freunden und mit meiner Familie. Lange Spaziergänge mit „Stitch“ tun mir gut. Ich reise

sehr gerne und lerne dabei aktiv Land und Leute kennen. Im Ski-Urlaub genieße ich die verschneite Bergwelt und an der holländischen

Nordsee bin ich oft anzutreffen.

 

Ich freue mich sehr auf die bevorstehenden Aufgaben in der neuen Kindertagesstätte „mitten in Süchteln“

und darauf, Sie alle kennenzulernen.

 

Auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit,

 

Melanie Mahr