Die Ev. Kirchengemeinde Süchteln sucht zum 1. Juli 2019 unbefristet in Vollzeit eine Leiterin / einen Leiter für die Evangelische Kindertagesstätte „Ratsallee“

Zu Ihren Aufgaben gehört die

 

 Leitung und Organisation einer neu errichteten, fünfgruppigen Evangelischen Kindertagesstätte (3

    Gruppen ab Sommer 2019, Gruppen 4-5 ab Sommer 2020)

 Zielgerechte Führung und fachliche Beratung des neu gebildeten Teams, Sicherstellung des

    Informationsflusses

 Professionelle und engagierte Zusammenarbeit mit Eltern und dem Träger

 Vertretung der Kindertageseinrichtung in der Öffentlichkeit und im Sozialraum

 Gestaltung einer vertrauensbildenden und partizipativen Elternarbeit

 Engagierte Neuentwicklung des pädagogischen Konzepts mit Leitbild

    Ihre Voraussetzungen

 Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in, Abschluss zur

    Kindheitspädagogin / zum Kindheitspädagogen (Bachelor of Arts)

 Mindestens zwei Jahre sozialpädagogische Berufserfahrung in einer Tageseinrichtung für Kinder,

    möglichst mit Leitungserfahrung

 Selbstständige und kreative Arbeit sowie Entwicklung und Umsetzung der Konzeption im Team

 Bereitschaft zur Umsetzung der teiloffenen Arbeit und der Arbeit in Funktionsräumen

 Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen / ACK (evangelisch,

    katholisch, freikirchlich)

 Fundiertes und aktuelles Fachwissen in der Elementar- und Religionspädagogik, die auch in der

    Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde sichtbar wird

 Respektvolle Kommunikations-, Kritik und Konfliktfähigkeit sowie Belastbarkeit

 Bereitschaft, darüber hinaus in den verschiedenen Gremien zur Entwicklung der stadtteil- bzw.

    sozialraumbezogenen Arbeit mitzuwirken

 Kenntnisse im Bereich Dokumentation, Dienstplangestaltung, Organisation und Verwaltungsabläufe in

    der Kindertageseinrichtung. Sicherer Umgang mit PC (Microsoft Office) und anderen Medien

 

Wir bieten

 Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz (39,00 Stunden/Woche)

 Anteilmäßige Freistellung

 Eine langfristige berufliche Perspektive

 Regelmäßige Fortbildungen und Qualifizierungen

 Vergütung nach BAT-KF SE und alle sozialen Leistungen des Öffentlichen Dienstes. Sie erfolgt auf der

    Basis des fünfgruppigen Endausbaus

 Fachliche Begleitung durch Fachberatung

 

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt

berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.10.2018 an die

 

Evangelische Kirchengemeinde Süchteln

Westring 23

41749 Viersen

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Vorsitzende des Presbyteriums, Pfarrer Axel Stein zur Verfügung

(02162-9192953)

Stellenausschreibung Leitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 422.8 KB

Stellenausschreibung offener Treff

Die Evangelische Kirchengemeinde Süchteln sucht ab September 2018 eine/n Mitarbeiter/in für bis zu 8 Stunden pro Woche.

 

Aufgaben: Begleitung des Offenen Treffs. Planung, Weiterentwicklung und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche.

 

Arbeitszeiten: Die Arbeitszeiten werden nach Absprache festgelegt und liegen im Nachmittags- und Abendbereich zwischen 15:30 Uhr und 20:00 Uhr.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte im: Ev. Gemeindebüro Tel.: 02162 - 7252 E-Mail-Adresse: suechteln@ekir.de

Stellenanzeige_Offener Treff.pdf
Adobe Acrobat Dokument 483.5 KB